Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren
 


 
Letztes Feedback


http://myblog.de/koppkino

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
oh nein

...es kam, wie es kommen musste. Ich habe mich beim Sparring verletzt. Ich war beim Arzt und zum Glück ist es nur eine leichte Überdehnung im Knie. Mit ein bisschen Physiotherapie bin ich die in zwei Wochen komplett los, aber ich kann ja nicht einfach zwei Wochen lange eine Pause einlegen. Das ist ganz schön suboptimal für die Kampfvorbereitung. Eigentlich wollte ich in den nächsten 3 Wochen ganz viele Sparrings absolvieren, aber so wird das nichts. Jetzt müssen mein Trainer und ich das beste daraus machen. Mit einem überdehnten Knie ist nicht zu spaßen und alle Sprint- und Schnellkraftübungen werden erstmal bis auf weiteres entfallen. Dafür wird mir der Trainer wohl noch einige Stabi- und Kraftübungen aufs Auge drücken. Egal, für einen Sieg in drei Wochen mache ich alles, sei es noch so hart. Alle meine Freunde und meine Familie werden zuschauen, da will ich nicht versagen. Deswegen sage ich am besten auch niemandem etwas von der Verletzung. Ich will nicht, dass die Verletzung als Ausrede herhalten muss, falls ich den Kampf verlieren sollte. Ich bin fest entschlossen und ein lediertes Knie wird mich nicht daran hindern für den Kampf zu trainieren und ihn zu gewinnen.

Meine neue Boxhose ist superstlylisch und meine neuen Bandagen passen farblich dazu. Ich will natürlich auch gut aussehen an meinem großen Tag. Meine Kampffrisur werde ich noch mit meiner besten Freundin besprechen, aber es werden wohl ganz viele geflochtene Zöpfe werden. Außerdem steht noch die Entscheidung aus, wer in meiner Ecke stechen wird. Zum einen natürlich mein Trainer, aber ich hätte noch zwei weitere Plätze zu vergeben, muss ich natürlich nicht. Ich denke aber, dass ich Chantale, meine Trainingspartnerin, bitten werde in meiner Ecke zu stehen. Ohne sie wäre ich nicht da, wo ich jetzt bin und ich bin mir sicher, es wäre ihr eine Ehre, mir das Handtuch zu reichen.

18.7.11 17:58
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung